text.skipToContent text.skipToNavigation
Jetzt shoppen, mit Klarna nachträglich bezahlen
Bis 16:00 Uhr bestellt, Versand am gleichen Tag
Gratis Standardlieferung ab 30,00 €
Bis zu 25 Rabatt* | Verwende den Code: MOREFIT
​​​​​​​+ Gratis Versand ab 30€ | + Gratis Geschenk ab 40€
​​​​​​​

FOKUS AUF DEN FORTSCHRITT: KYRAS GESCHICHTE

Kyra de Jongh ist eine CrossFit-Level-1-Trainerin in einem der größten Fitnessstudios in den südlichen Niederlanden. Als CrossFit-Trainerin möchte sie anderen helfen, ihr Leben zu ändern. Was ihren Lebensstil veränderte und sie mit ihrem CrossFit-Training weit voranbrachte, war ihr Entschluss, vegan zu leben.

Hallo allerseits! Ich heiße Kyra de Jongh und bin Markenbotschafterin für Body&Fit. CrossFit ist meine Leidenschaft, ich lebe vegan und hebe Gewichte. Wir von Body&Fit sind überzeugt, dass ein gesunder Lebensstil wichtig ist. Deswegen möchte ich euch gerne erzählen, was ich für meine körperliche und geistige Gesundheit mache. Begleitet mich auf meinem Weg.

Wir feiern den Internationalen Frauentag. In diesem Monat geht es um dich als Frau, um dich als Person. Es geht um deine Ziele und deinen Fortschritt. Damit meine ich, dass du nicht schauen sollst, was andere so machen. Es geht um dich. Man kann alles erreichen, wenn man alles dafür gibt. Mir wird oft gesagt, CrossFit oder Gewichtheben sei ein Männersport. Das stimmt überhaupt nicht. Es ist ein Sport, bei dem auch du als Frau einen PR (persönlichen Rekord) im Gewichtheben anstreben kannst, auf deine Ziele hinarbeiten und sie erreichen kannst.

Mittlerweile beschäftigen sich immer mehr Frauen mit CrossFit und Gewichtheben. Das finde ich super. Ich hoffe, dass wir in einem WOD (Workout of the Day) gegeneinander antreten können, doch genauso hoffe ich, dass wir uns gegenseitig motivieren können, unsere persönlichen Rekorde anzugehen. Betrachte jedes Workout als Möglichkeit, um stärker, schneller und besser zu werden. Konzentriere dich auf dich selbst, nicht auf andere.

Mir persönlich ist meine Morgenroutine sehr wichtig. Ich versuche, jeden Morgen zur gleichen Zeit aufzustehen und beginne meinen Tag mit einem ordentlichen Frühstück. Das besteht meistens aus einem Smoothie mit Obst, Haferflocken und pflanzlicher Milch und natürlich „Vegan Perfection“ von Body&Fit.

Nach dem Frühstück werfe ich mich in Sportkleidung und mache ein halbe Stunde lang Dehnungsübungen und Yoga. Danach liegt mein Frühstück nicht mehr schwer im Bauch und ich bin bereit für ein Home-Workout. Auf die Dauer des Workouts kommt es gar nicht an. Wichtig ist, überhaupt zu trainieren! Nach dem Workout geht’s ab unter die Dusche. Dann ich bin bereit für den Tag. So starte ich gesund, fit und munter in den Tag.

 

JETZT BIST DU DRAN

Für morgen habe ich ein schönes Home-Workout-Programm für dich. Alles, was du dafür brauchst, sind ein Sprungseil und eine Wand.

 

5 Runden auf Zeit

5 Handstand Push-ups/Wall Walks

10 Jumping Lunges

15 Push-ups

20 Air Squats

 

Wenn du fertig bist, mache direkt weiter mit:

 

The Crossfit Girls WOD: „Annie“

50 – 40 – 30 – 20 – 10

Double Unders Seilspringen (oder die doppelte Anzahl normales Seilspringen)

Butterfly Sit-ups

 

Dein Ergebnis ist die Gesamtzeit.

Viel Erfolg!

Empfohlene Produkte