text.skipToContent text.skipToNavigation
Jetzt shoppen, mit Klarna nachträglich bezahlen
Aufgrund von erhöhter Nachfrage kann es bei Lieferungen zu Verzögerungen kommen
Gratis Standardlieferung ab 30,00 €
BLACK FRIDAY | Bis zu 60% Rabatt auf ausgewählte Produkte*

​​​​​​​Der Rabatt ist bereits im Preis inbegriffen.

GEFÜLLTE PAPRIKASCHOTEN – REZEPT

Zutaten

1 rote Paprika
Kokosöl zum Einfetten
75 g mageres Rinderhack
1 kleine, gehackte Zwiebel
1 Knoblauchzehe, zerdrückt
75 g Champignons, in Scheiben
1 Zucchini, kleingeschnitten
Reife Tomaten, kleingeschnitten
1 TL italienische Kräuter
Eine Prise Salz
Eine Prise Pfeffer
15 g Reibekäse mit wenig Fett

Zubereitung

Noch keine Idee, was es zum Abendessen geben soll? Dann probiere dieses schnelle, einfache und leckere Rezept für gefüllte Paprika mit Hackfleisch im Backofen aus. Die süß-herzhaften Aromen eignen sich perfekt für eine Mahlzeit unter der Woche, wenn es schnell gehen soll, ohne Kompromisse beim Geschmack einzugehen.

1.    Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Die Paprika der Länge nach halbieren und die Kerne herausnehmen. Eine ofenfeste Auflaufform mit etwas Kokosöl einfetten.

2.    Das Hackfleisch mit der Zwiebel und dem Knoblauch in einer Pfanne anbraten. Die Champignons, Zucchini und Tomaten hinzugeben und braten, bis alles gar ist. Mit Kräutern, Salz und Pfeffer würzen.

3.    Die Hackfleischmischung auf die Paprikahälften verteilen und mit Käse bestreuen.

4.    Die Paprika im Ofen etwa 20 Minuten lang backen, bis sie zart und weich ist.

5.    Optional: Mit grünem Salat servieren.