text.skipToContent text.skipToNavigation
Jetzt shoppen, mit Klarna nachträglich bezahlen
Aufgrund des höheren Bestellvolumens am Black Friday kann es zu Lieferverzögerungen kommen.
Kostenloser Versand für Bestellungen über 30,00 €.

Rocky Road Chocolate Bites

Zubereitung

Diese Rocky Road Chocolate Bites sind im Handumdrehen fertig und du kannst sie einfach mit den Zutaten individualisieren, welche du am liebsten magst – zum Beispiel: Mit verschiedenen Sorten Nüssen, getrockneten Früchten, Keksen oder Superfoods. Und das aller Beste ist, mit diesen Rezept kannst du nicht einmal Fehler machen. Es ist super einfach zu machen und jede Kombination schmeckt herrlich!

Zubereitung

  1. Kleide eine Backform oder Auflaufform mit Backpapier aus.
  2. Breche die Schokolade in Stückchen und lasse die Schokolade Au bain-marie* schmelzen.
  3. Hacke die Mandeln, die Smart Protein Cookies und Whey Protein Balls in Stückchen und füge sie zur Schokolade hinzu.
  4. Rühre alles gut durch, sodass alles mit der Schokolade bedeckt ist.
  5. Gieße die Mischung in die Backform oder Auflaufform und lasse es zirka eine Stunde im Kühlschrank stehen.
  6. Schneide die Rocky Road in 16 Stücken und dann heißt es genießen!

*Au Bain-marie schmelzen ist eine praktische Kochtechnik Schokolade schmelzen zu lassen ohne, dass es anbrennt. Fülle einen Topf zur Hälfte mit Wasser und bringe es zum Kochen. Nehme eine Schale, die über der Topf hängen kann. Wenn das Wasser kocht, erwärmt der Wasserdampf so die Schale, in der die Schokolade schmilzt. Noch kurz gut rühren während des Schmelzen und fertig!